Top Thema  | 27.03.2015 Tipps zur Steuererklärung
Kurzfristig oder geringfügig?

Kurzfristig oder geringfügig?

Unterschiede bei Aushilfsjobs

Für Aushilfsjobs werden oft Vereinbarungen geschlossen. Darin erklärt sich der Arbeitnehmer zu kurzfristigen Einsätzen bereit - über ein Jahr oder mehrere Jahre hinweg. Doch die Abgrenzung zwischen kurzfristiger Beschäftigung (Aushilfsjob) oder geringfügiger Arbeit (Minijob) ist schwierig.

Was Sie beachten sollten

Steuererklärung bei Privatinsolvenz

Nur mit Unterschrift des Treuhänders gültig

Steuererklärung bei Privatinsolvenz

Viele Privatpersonen sind überschuldet. Ein Ausweg aus dem Schuldensumpf bietet das Privatinsolvenz- bzw. Verbraucherinsolvenzverfahren. Doch bei der Steuererklärung gibt es eine Besonderheit.

Was Sie beachten sollten

Kind in Einrichtung der Jugendhilfe

Kosten für Unterbringung absetzbar?

Kind in Einrichtung der Jugendhilfe

Leider müssen mache Kinder in einer Einrichtung der Jugendhilfe untergebracht werden. Zum Beispiel wegen gestörtem Sozialverhalten, Aggressivität oder Schwererziehbarkeit. Je nach Einkommen werden die Eltern dann mit einem Kostenbeitrag herangezogen. Ist dieser von der Steuer absetzbar?

Was Sie jetzt tun sollten

Arbeitszimmer im Keller

Wie Sie die Kosten berechnen

Arbeitszimmer im Keller

Sie arbeiten in Ihrem Arbeitszimmer auf dem Dachboden? Oder haben sich einen Platz im Kellergeschoss eingerichtet? Dann müssen Sie die Kosten kürzen.

Warum muss aufgeteilt werden?

Darlehen zwischen Eheleuten

Wann gilt die Abgeltungsteuer?

Oft gewähren Angehörige einander Darlehen. Nutzt der Darlehnsnehmer dies zur Erzielung von Einkünften, kann er die gezahlten Schuldzinsen von der Steuer absetzen.

Was Sie beachten sollten

Erpressungsgelder

Wann sind diese absetzbar?

Beschwingt von ausgelassener Urlaubsstimmung kaufte sich ein Paar in der Türkei einen Teppich für 9.500 Euro. Bereits ein paar Wochen später sollte er die heimische Wohnung schmücken. Doch dazu kam es nicht.

Zahlen Sie, sonst...

Fahrten in der Probezeit

Höhere Kosten absetzbar?

Grundsätzlich können Fahrten zur Arbeit nur mittels Entfernungspauschale von 30 Cent je Entfernungskilometer absetzt werden. Doch gilt dies auch für die Arbeitswege während Befristung und Probezeit?

Was Sie beachten sollten

Korrektur der Voranmeldung

Gilt das schon an Selbstanzeige?

Spätestens seit Uli H. ist die steuerliche Selbstanzeige in aller Munde. Doch wie sieht es bei der Umsatzsteuer-Voranmeldung aus? Ist die Korrektur einer fehlerhaften Anmeldung bereits strafbar?

Was ist strafbar?
Steuer-News16.03.2015

Schnelle Erstattung und weniger Aufwand

Vorteile bei früher und elektronischer Steuererklärung

Viele Steuerzahler geben Ihre Steuererklärung erst nach Aufforderung und auf herkömmlichem Wege ab. Doch die frühe elektronische Abgabe hat viele Vorteile, wie die OFD Karlsruhe nun mitteilt.

Elektronischer Versand lohnt sich

Essensmarken und Menü-Schecks

Bis zu 558 Euro jährlich steuerfrei!

Falls Sie mittags nicht in einer Kantine essen können, sondern sich jeden Tag selbst verköstigen, wissen Sie selber: Entweder ist das "tägliche Brot" auf Dauer zuwider, oder das Essen in umliegenden Lokalitäten auf Dauer ziemlich teuer.

Wenn der große Hunger kommt

Keine Hoffnung für Kapitalanleger

Auch bei Günstiger-Prüfung kein Werbungskostenabzug

Liegt Ihr persönlicher Steuersatz unter 25 Prozent? Dann können Sie die so genannte Günstiger-Prüfung beantragen. Doch tatsächliche Ausgaben werden nicht mehr anerkannt.

Warum dieses Urteil?

Vorbei der Katzenjammer

Ausgaben für Katzensitter mindern Steuer

Kosten für haushaltsnahe Dienstleistungen werden direkt von der Steuer abgezogen: mit 20 Prozent, max. 4.000 Euro im Jahr. Nun gibt es gute Nachrichten für Katzenbesitzer: Auch die Betreuungskosten ihres Lieblings zählen dazu.

Mit der Mietze Steuern sparen